Bundesfreiwilligendienst im Sport beim VfL Wolbeck – Jetzt bewerben

Lust auf einen Freiwilligendienst im Sport?

Du…
…hast deine Vollzeitschulpflicht beendet,
…wartest auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz,
…suchst nach einer beruflichen Orientierung,
…hast Lust, dich im Sport zu engagieren,
…hast Lust, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten?

Wenn ja, sind wir als reiner Fußballverein genau der richtige Ansprechpartner für dich.

Der Freiwilligendienst im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Hier die Eckdaten zu unserem Stellenangebot:

VfL Wolbeck 1910 e. V.
30.05 2024
August 2024 – Juli 2025
Bundesfreiwilligendienst
1
Münster
48167
Fußball

Tätigkeiten

Siehe Tätigkeitsbereiche
https://vfl-wolbeck.de
Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation (ca. 28%)
– Unterstützung bei der Planung des Spielbetriebs (Planung, Ansetzung, Verlegungen)
– Besetzung einer Geschäftsstelle um öffentliche Ansprechzeiten anzubieten, zu denen Interessierte oder Mitglieder Fragen klären können
– Unterstützung der Geschäftsstelle durch Wahrnehmung einfacher Bürotätigkeiten, wie Posteingangsbearbeitung (Papier und elektronisch),
Meldewesen, Terminüberwachung, Zuarbeit bei der Mitgliederverwaltung etc.
– Unterstützung bei Pflege und Gestaltung von Schaukasten, Homepage und Vereins-App

Praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten (Kinder/Jugendliche ca. 50% |  Senioren ca. 7%)
– Begleitung von drei Jugendfußballmannschaften als unterstützender Co-Trainer/-in davon zwei auch während der Wettkämpfe (Freundschafts-/
Pflichtspiele)
– Unterstützung bei der Durchführung von mannschaftsübergreifendem Koordinationstraining in zwei Altersklassen (vier Jahrgänge F- und E-Jugend
und vier Jahrgänge D- und C-Jugend)
– Unterstützung der Nikolai-Schule bei Fussball-AGs im OGS-Bereich (2 Std./Woche)

Veranstaltungs- und Eventmanagement (ca. 10%)
– Begleiten eines Jugendtreffs zur Förderung der Vereinszusammengehörigkeit
– Unterstützung bei der Planung 3 Turnieren (Jugend offen, 2 x Senioren im Stadtteil) pro Saison

Hausmeister- und Platzwarttätigkeiten (ca. 5%)
– Rundgänge auf der Sportanlage zur Überprüfung des Zustands von Umkleiden, Platzanlagen und Gemeinschaftsraum, vor und nach Nutzung durch
Mannschaften / Vereinsmitglieder
– Material-Check; Überprüfung von Trainings- und Spielmaterial auf Vollständigkeit und Zustand

Wenn du Bock hast, kannst du dich gerne vorab bei uns informieren:
vorstand@vfl-wolbeck.de oder 0160 97093062
Bewerbung direkt an: https://freiwilligendiensteimsport.nrw

Wir freuen uns auf dich…